[COVERENTHÜLLUNG] Herz aus Kristall

Hallo ihr Lieben,
 
endlich ist es soweit – ich kann das Cover von “Herz aus Kristall” präsentieren, das die liebe Marie Graßhoff in den letzten Wochen gestaltet hat. Es fängt den Inhalt des Buches perfekt ein und passt hervorragend zu meinem neuen Urban Fantasy Jugendbuch. Ich hoffe sehr, dass euch das Cover genauso gut gefällt, wie mir und euch neugierig macht
 

Genre: queere Urban Fantasy, Grusel, Mystery
Umfang: 440 Seiten
Preis: 4,99 Euro (eBook)
Erscheinungstermin: 02.02.2020 (eBook)
Verlag: Selfpublishing (eBook) / Tagträumer Verlag (Taschenbuch)
Bestellen: Amazon

Klappentext:
Es könnten die perfekten Sommerferien sein. Lynn, Marie und Lia haben sich vorgenommen, jeden Tag am Ufer des Stechlinsees faul in der Sonne zu liegen und nichts zu tun. Wenn nur Lynns Albträume nicht wären. Nacht für Nacht warnen geisterhafte Gestalten vor dem Grauen in der Tiefe des Sees und bitten das Mädchen um Hilfe. Als ein pferdeähnliches Monster am Ufer auftaucht, verschwinden Lynns Freundinnen spurlos. Ihre Albträume scheinen wahr zu werden …

Als ob das nicht genug wäre, bringt auch noch die geheimnisvolle Daja Lynns Gefühlsleben durcheinander, während sie die Suche nach einem blauen Herz aus Kristall in Lebensgefahr, aber auch einem uralten Geheimnis näher bringt.

Das eBook erscheint am 02.02.2020 und hat als Taschenbuch ca. 440 Seiten. Es wird 4,99€ kosten und erstmal überall erhältlich ein (bei Amazon und auf allen Plattformen, die über Tolino bespielt werden). KU-Leser müssen sich gedulden – ich halte euch diesbezüglich auf dem Laufenden. Das Taschenbuch erscheint im Laufe der kommenden Monate beim Tagträumer Verlag – ich gebe Bescheid, wenn da ein Termin feststeht, aber bis zur Leipziger Buchmesse, sollte das Taschenbuch erhältlich sein.
 
Wer schonmal ins Buch schnuppern möchte, findet auf hier eine Leseprobe zum Buch.
 
Ich hoffe, euch gefällt das Cover genauso gut wie mir und bin gespannt was ihr sagt.
Viele Grüße,
Juliane
 

[NEWS] Neuer Banner

Hallo ihr Lieben,

wie ihr es vielleicht schon mitbekommen habt, hat sowohl meine Homepage als auch meine Facebookseite einen neuen Autorenbanner. Gestaltet wurde er von der talentierten Grafikdesignerin Manu Ancutici, die bereits den Umschlag der “Like a (bad) Dream” Benefizanthologie gestaltet hat. Sie ist nicht nur unglaublich talentiert (wann man bedenkt, wie wenig Input ich für die Gestaltung des Banners liefern konnte und was sie letztendlich gezaubert hat), sie ist auch ungeheuer geduldig (ich hatte so viele Änderungswünsche …). Ich freue mich auf zukünftige Projekte mit ihr, denn ich werde auf jeden Fall wieder mit ihr zusammenarbeiten, wenn sich etwas ergibt.

Doch nicht nur sie zeigt sich für den neuen Banner verantwortlich – auch meine Frau Tanja Meurer hat bei der Gestaltung geholfen. Von ihr stammt der tolle, schwimmende Otter, der fortan mein kleines Maskottchen sein wird und irgendwann auch den Weg auf meine Visitenkarten finden wird. Wer mich kennt, weiß, dass mein Herz an den intelligenten Wassermardern hängt und sie in fast all meinen Büchern eine (mal kleine, mal größere) Rolle spielen.

Bezüglich meines neuen Romans “Herz aus Kristall” steuern wir allmählich die Zielgerade an. Das Skript befindet sich im Korrektorat, Nachwort, Widmung und Klappentext stehen ebenfalls fest. Zudem befinde ich mich in Gesprächen mit einem Verlag, der sich um die Taschenbuchveröffentlichung kümmern wird. Sobald da alles steht und die Verträge unterschrieben sind, werde ich hier natürlich über alles informieren. Behaltet die Seite und meine Social Media Accounts im Blick – in der Vorweihnachtszeit werde ich immer mehr zu meinem neuen Urban Fantasy Jugendbuch bekanntgeben 🙂

Viele Grüße,
Juliane

[NEWS] Herz aus Kristall

Hallo ihr Lieben,

die Titelabstimmung auf den gängigen Plattformen ist zu Ende (und der Gewinner ausgewählt und benachrichtigt) – der neue Titel für min neues Urban Fantasy Projekt “Geisterkinder” steht fest. “Herz aus Kristall” hat mit weitem Abstand die meisten Stimmen bekommen, deswegen wird “Geisterkinder” ab sofort diesen Titel tragen. Ich bin glücklich mit dem neuen Titel, passt er doch viel besser zur Geschichte. Was es mit dem Herzen auf sich hat, erfahrt ihr bald – das Buch befindet sich im zweiten Lektoratsdurchgang, der Klappentext ist ebenfalls fast fertig, ebenso das Nachwort und die zusätzlichen Dateien. Und natürlich steht auch bald das Cover an – ich bin gespannt, was Marie Graßhoff zaubert, die bereits das Cover der “Nachtschatten” Gesamtausgabe gezaubert hat. Sobald es steht, werde ich es hier enthüllen – ich freue mich schon sehr darauf.

Zudem gibt es demnächst noch eine Ankündigung (oder zwei) – da müssen aber noch einige Dinge geklärt werden, bevor ich diese hier ankündigen darf. Nur soviel: Wenn alles klappt, wird es toll werden.

Seid gespannt – wenn alles gut geht, gibt es Anfang des Jahres neuen Lesestoff von mir :

Viele Grüße,
Juliane